2. Juli 2014

pimp (up) the jam




Der Mann und ich haben Marmelade eingekocht. Hui, was für ein Spaß!
The man and me, we made marmelade these days. Wow, we had a good time!

Bilder der mishandelten Küche erspare ich Euch, dafür gibt es ein Muster zum Nachsticken für
Marmeladenglas-Deckelhäubchen: Life is sweet. Das Sticken geht schnell mit kleinen Resten an Stickgarn und Aida-Stoff. Und schwuppdiwupp wird aus einem einfachen Glas mit Marmelade ganz fix ein tolles und vielgeliebtes kleines Mitbringsel für nette Gastgeber.
I will not publish any pictures of the mistreated kitchen but will drop a pattern for jar-covers here.
This embroidery will be very quick. You may use very small leftovers from your stash and fabrics.
And – hey, presto! - a simple jam jar will turn into a very personal and highly appreciated small present that you can bring along for a dinner invitation.

So… our stock is full again. Looking forward to your invitations!
Also: unser Vorrat ist wieder voll. Gerne nehmen wir Eure Einladungen entgegen!